Männersprechstunde

Männersprechstunde | Dr. med. Gerald E. Müller

Die Hormonersatzbehandlung spielt nicht nur in den Wechseljahren der Frau eine wichtige Rolle, auch der lange Jahre hier sträflich vernachläßigte Mann kann wesentlich von ihr profitieren. So haben nach neuesten Erkenntnissen fast 40% der Männer über 45 Jahren einen Mangel an Testosteron, dem wichtigsten Hormon des Mannes. Leistungsknick, Übergewicht und Diabetes können die Folge ein.

 

In der Männersprechstunde werden alle Aspekte der Männergesundheit – Lifestyle, Prävention und Hormonersatzbehandlung in Kooperation mit Urologen thematisiert.